Datteln im Speckmantel

Datteln im Speckmantel

image_pdfDownloadimage_printDrucken

Datteln im Speckmantel

Datteln im Speckmantel sind super lecker und dürfen unter den Tapas nicht fehlen. Hier bei uns auf Fuerteventura gibt es diese fiese kleine Leckerei auf fast jeder Speisekarte zu finden. Besonders natürlich in den Tapas Bars. Da wir Datteln im Speckmantel super gerne essen, machen wir uns ab und zu selber welche. Dazu braucht man nur zwei Zutaten, nämlich Datteln und Speck. Am besten eignet sich hauchdünn geschnittener Bacon. Ich habe die Datteln aber auch schon mit Pancetta umwickelt, was auch super lecker ist.

Die Datteln die ich verwende sind aus der Tüte. Einfache soft Datteln ohne Stein. Zuerst habe ich die Datteln immer noch wie im Restaurant mit Zahnstochern fixiert. Das mache ich inzwischen nicht mehr. Ich lege die eingewickelten Datteln einfach auf die Naht und spare mir so die ganzen Zahnstocher. So für uns privat ist das wirklich nicht nötig und man hat weniger Müll. Für feierliche Anlässe oder ein Essen mit mehreren Personen macht es durchaus Sinn, den Datteln einen Zahnstocher zu verpassen, so kann man diese gut einzeln anfassen.



Leckere Tapas selber machen – Datteln im Speckmantel

Den Backofen auf 180°C Umluft der 200°C Ober- & Unterhitze vorheizen. Die Bacon Scheiben mittig halbieren. Jede Dattel in eine halbe Bacon Scheibe wickeln. Nach Belieben mit einem Zahnstocher fixieren, oder mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapierausgelegtes Backblech legen.

Im vorgeheizten Backofen für gute 20-25 Minuten goldbraun backen. Nach dem Backen kurz etwas abkühlen lassen. Die Datteln sind sehr heiß und man verbrennt sich schnell den Mund daran.

Datteln im Speckmantel

Rezept von Food Twins
Portionen

1

Portion
Zubereitungszeit

1

Stunde 
Kalorien/Portion

263

kcal

NÄHRWERTE FÜR 1 PORTION:
Kalorien: 263 kcal | Kohlenhydrate: 22,8 g | Eiweiß: 9,6 g | Fett: 14,2 g

Datteln im Speckmantel

Zutaten:

  • 8 Soft Datteln, ohne Stein (40 g)

  • 4 Scheiben Bacon (ca. 56 g)

So wird´s gemacht:

  • Den Backofen auf 180°C Umluft der 200°C Ober- & Unterhitze vorheizen.
  • Die Bacon Scheiben mittig halbieren. Jede Dattel in eine halbe Bacon Scheibe wickeln. Nach Belieben mit einem Zahnstocher fixieren, oder mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapierausgelegtes Backblech legen.
  • Im vorgeheizten Backofen für gute 20-25 Minuten goldbraun backen.
  • Nach dem Backen kurz etwas abkühlen lassen. Die Datteln sind sehr heiß und man verbrennt sich schnell den Mund daran.


    Weitere Rezept-Ideen für Beilagen zum Ausprobieren & Nachmachen


    DU SUCHST NOCH DIE PASSENDE AUFLAUFFORM?


    DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

    Wassermelonensalat
    Du bist auf der Suche nach neuen Rezepten für einen leckeren Salat? Dann ist unser Buch -Salat Rezepte- genau das richtige für dich! Entdecke 125 abwechslungsreiche Salat Ideen!
    Wassermelonensalat
    Was wäre ein frischer knackiger Salat ohne ein leckeres Dressing? Ein gutes Dressing gibt jedem Salat das besondere Etwas und bringt dazu eine menge Abwechslung in dein Grünzeug

    Einfaches Mischbrot

    BROTBACKFORMEN & ZUBEHÖR

    Hier findet ihr Einkaufstipps rund ums Thema Brotbacken. Backformen, Brotbacktöpfe, Brötchen- & Baguetteformen, Gärkörbchen, Brotgewürz, Zubehör uvm.


    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.