Blumenkohl-Brokkoli-Suppe

Blumenkohl-Brokkoli-Suppe

image_pdfDownloadimage_printDrucken

Blumenkohl-Brokkoli-Suppe mit Frischkäse

Wer auf Suppe steht und große Portionen für wenig Kalorien mag, sollte diese einfache Blumenkohl-Brokkoli-Suppe unbedingt ausprobieren. Ich bin eigentlich nicht unbedingt der Suppen-Freund, als Vorspeise gut, aber als Hauptgang kann ich damit irgendwie nicht so richtig was anfangen. Oftmals stelle ich mir hinterher die Frage: “Und was esse ich jetzt?” 🙂

Von dieser Suppe war ich allerdings ganz angetan und sie hat auch gut gesättigt. Geplant war sie nicht, mich überkam der Hunger und ich war auch der Suche in Kühlschrank und Gefriere nach etwas kalorienarmen, denn für den Abend hatte ich eine ausgiebige Brotzeit geplant. Daher mussten Tk Blumenkohl und Brokkoli erstmal reichen.

Eine große Portion Suppe für wenig Kalorien

Blumenkohl und Brokkoli habe ich einfach mit etwas Wasser und einer Prise in den Topf geschmissen und gekocht. Anschließend fix püriert und etwas Frischkäse untergerührt. Nochmal mit etwas Salz, Pfeffer, Muskat und Knoblauch abgeschmeckt und fertig war mein kalorienarmes Süppchen.

Ich war wirklich überrascht wie lecker das war und vor allem wie viel Suppe man für so wenig Kalorien verputzen kann. Gut gesättigt hat sie mich auch und ich war nach meinen zwei Suppenschüsseln schon fast zu voll gefuttert 🙂 In Zukunft werden ich mit solcher Art von Suppen bestimmt noch das ein oder andere mal rum experimentieren, da geht bestimmt noch mehr wie, Blumenkohl und Brokkoli. Guten Hunger ihr Lieben 🙂

Blumenkohl-Brokkoli-Suppe

Rezept von Food Twins
Portionen

1

Portion
Zubereitung

20

Minuten
Kalorien/Portion

184

kcal

NÄHRWERTE FÜR 1 PORTION:
Kalorien: 184 kcal | Kohlenhydrate: 12,8 g | Eiweiß: 10,3 g | Fett: 9,4 g

Kalorienarme Blumenkohl-Brokkoli-Suppe mit Frischkäse

Zutaten:

  • 300 g TK Blumenkohl

  • 200 g TK Brokkoli

  • 300 ml Wasser

  • 35 g Frischkäse, Doppelrahmstufe

  • 1 Prise Muskatnuss

  • 1 Prise Knoblauchpulver

  • Salz, Pfeffer

So wird´s gemacht:

  • Blumenkohl und Brokkoli zusammen mit dem Wasser in einen kleinen Topf geben, leicht salzen und bei geschlossenem Deckel für etwa 5-8 Minuten köcheln lassen.
  • Mit einem Pürierstab fein pürieren, den Frischkäse dazu geben und noch einmal durchmixen. Nach Belieben mit etwas Wasser verdünnen.
  • Anschließend mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Knoblauchpulver abschmecken und genießen.

Bewertung: 1 von 5.

Hier findet ihr weitere Suppen & Eintöpfe zum ausprobieren & nachmachen


Einfacher Semmelauflauf

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.