Couscous Salat

Couscous Salat

image_pdfDownloadimage_printDrucken

Würziger Couscous Salat mit Paprika, Gurke & Lauchzwiebel

Ich liebe Couscous Salat mit Paprika, Gurke und Lauchzwiebel. Besonders im Sommer, ist das eine super Mahlzeit. Schmeckt super lecker und macht super satt, ohne einem bei der Hitze extrem schwer im Magen zu liegen. Zudem ist so ein Couscous Salat echt schnell gemacht und super wandelbar, durch die Verwendung verschiedener Zutaten. Mein Favorit ist die Kombi mit frischem Gemüse wie Gurke und Paprika, sowie die Schärfe von Chili.

Ich essen unheimlich gerne scharf und mache an meinen Salat eine ordentliche Prise Chiliflocken. Wenn ihr es lieber nicht so scharf mögt, könnt ihr das Chilipulver natürlich ganz weglassen, oder stattdessen auch etwas rosenscharfes Paprikapulver verwenden. Eigentlich gehören in den Salat auch gewürfelte Tomaten. Da ich ja aber nicht so der Tomatenfreund bin, lasse ich diese immer raus.

Super einfach & schnell gemacht – Couscous Salat mit Paprika, Gurke & Lauchzwiebel

Für den Couscous Salat fülle ich als erstes meinen Wasserkocher und koche schon einmal das Wasser. Den Couscous gebe ich zusammen mit den Gewürzen in eine Schüssel und dann verrühre das Ganze gut miteinander. Dann das kochende Wasser über den Couscous gießen, gut umrühren und abgedeckt für etwa 10-15 stehen lassen. In der Zwischenzeit schneide ich das Gemüse. Paprika waschen, die Kerne entfernen und fein würfeln. Die Gurke gründlich waschen, der Länge nach halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne heraus kratzen. Anschließend der Länge nach in dünne Streifen und dann in Würfel schneiden.

Die Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden, Petersilie waschen und fein hacken. Das Tomatenmark, das Öl und den Zitronensaft zum Couscous geben und alles gründlich miteinander vermengen. Das Gemüse und die Petersilie dazu geben, gleichmäßig unterheben und noch einmal abschmecken. Am besten schmeckt der Salat, wenn er 1-2 Stunden durchgezogen ist.

Couscous Salat

Rezept von Food Twins
Portionen

4

Portionen
Zubereitung

1

Stunde 

40

Minuten
Kalorien/Portion

327

kcal

NÄHRWERTE FÜR 1 PORTION:
Kalorien: 327 kcal | Kohlenhydrate: 49,2 g | Eiweiß: 9,7 g| Fett: 8,4 g

Würziger Couscous Salat mit Gemüse

Zutaten:

  • 250 g Couscous

  • 200 g rote Paprika

  • 150 g Gurke

  • 50 g Lauchzwiebel

  • 10 g glatte Petersilie

  • 250 ml kochendes Wasser

  • 60 g Tomatenmark

  • 20 g Sonnenblumenöl

  • 5 ml Zitronensaft

  • 1 g Paprikapulver, edelsüß

  • 0,5 g gemahlener Kreuzkümmel

  • 1 Prise Chilipulver o. Chiliflocken

  • Salz, Pfeffer

So wird´s gemacht:

  • Den Couscous zusammen mit den Gewürzen in eine Schüssel geben und verrühren. Das Kochende Wasser darüber geben, gut umrühren und abgedeckt für gut 10-15 Minuten ziehen lassen.
  • Währenddessen die Paprika waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Gurke waschen, der Länge nach halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne heraus kratzen. Anschließend der Länge nach in dünne Streifen und dann in Würfel schneiden. Lauchzwiebel putzen und in feine Ringe schneiden, Petersilie waschen und fein hacken.
  • Das Tomatenmark, das Öl und den Zitronensaft zum Couscous geben und alles gründlich miteinander vermengen. Das Gemüse und die Petersilie dazu geben, gleichmäßig unterheben und noch einmal abschmecken.
  • Für etwa 1-2 Stunde ziehen lassen.

Hier findet ihr weitere Salat Rezepte zum Ausprobieren & Nachmachen


Karottensalat mit Knoblauch

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.