Schokoladenkuchen-Bowl

Schokoladenkuchen-Bowl

image_pdfDownloadimage_printDrucken

Schnelle Schokoladenkuchen-Bowl aus der Mikrowelle

Kuchen-Bowls sind mega. Zum einen sind sie super schnell gemacht und dann auch noch richtig gut wandelbar. Heute gibt es ein Rezept für eine leckere und schön schokoladige Schokoladenkuchen-Bowl mit einfachem Nutella-Topping und einer halben Erdbeere. So eine Kuchen-Bowl lässt sich fix in der Mikrowelle zubereiten und ist eine prima Alternative, wenn man in der Schnelle Lust auf Kuchen hat. Ein Mikrowellen-Kuchen lässt sich aber auch gut zum Frühstück verputzen 🙂

Dadurch, dass dieser Schokoladenkuchen nicht in den Ofen muss, dauert die Zubereitung keine 5 Minuten. Einfach alle Zutaten in einer mikrowellengeeigneten Schüssel miteinander verrühren und für 1,5-2 Minuten in der Mikrowelle garen. Fertig ist eine leckere Kuchen-Bowl. Bei der Garzeit kommt es natürlich auf die Wattzahl eurer Mikrowelle an, ich habe den Schokokuchen bei 900 Watt gebacken. Bei 600 Watt braucht der Kuchen etwa 3-5 Minuten.

Schoko-Kuchen mit Nutella-Topping & Erdbeere

Natürlich könnte man den kleinen Kuchen jetzt auch direkt so verputzen, aber das wäre ja ein wenig langweilig und noch nicht schokoladig genug. Deshalb habe ich meinen Mikrowellen-Kuchen noch mit etwas Nutella und einer halben Erdbeere getoppt, ein bisschen was gesundes muss ja auch sein 🙂

Cake Bowls sind wirklicht einfach toll, besonders wenn man gerne süßes wie Kuchen isst. Im Prinzip könnt ihr aus jedem Rührkuchen, eine kleine Kuchen-Bowl mit eurem Lieblings-Kuchen machen. Das macht Spaß und ist super vielfältig. Sogar Käsekuchen lässt sich auf diese Art und Weise zubereiten. Ich hatte neulich mal eine Käsekuchen-Bowl bei Instagram geteilt, welche auch richtig lecker war. Beim Topping sind die Möglichkeiten ebenso vielseitig. Ob nun Nutella, Schokolade, Beeren, Nüsse oder auch Vanille-Eis, die Auswahl ist riesig.

Schokoladenkuchen-Bowl

Rezept von Food Twins
Portionen

1

Portion
Zubereitung

5

Minuten
Kalorien/Portion

531

kcal

NÄHRWERTE FÜR 1 PORTION:
Kalorien: 531 kcal | Kohlenhydrate: 55,9 g | Eiweiß: 17,1 g | Fett: 24,4 g

Schnelle Schokoladenkuchen-Bowl aus der Mikrowelle

Zutaten:

  • 60 g Weizenmehl Typ 405

  • 20 g Kakao, stark entölt

  • 30 g Erythrit

  • 30 ml Mandelmilch, ungesüßt⠀

  • 10 g flüssige Butter

  • 1 Ei (M)

  • 1 g Vanille Extrakt

  • 1 Prise Salz⠀

  • Für das Topping:
  • 15 g Nutella

  • 1/2 Erdbeere⠀

So wird´s gemacht:

  • Alle Zutaten in eine kleine Schüssel geben und gut miteinander verrühren.⠀
  • In ein geeignetes Gefäß für die Mikrowelle geben und bei 900 Watt für etwa 1,5-2 Minuten backen.
  • Mit Nutella und der Erdbeere garnieren und genießen

    Bewertung: 1 von 5.

    Hier findet ihr weitere Rezept-Ideen für Kuchen zum ausprobieren & nachmachen


    Frisches Baguette

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.