Thunfisch Creme

Thunfisch Creme

image_pdfDownloadimage_printDrucken

Leckere Thunfisch Creme mit Frischkäse & Zwiebeln

Heute gibt es ein einfaches Rezept für leckere Thunfisch Creme mit Frischkäse & Zwiebeln. Die ist im Handumdrehen zubereitet und richtig lecker. Für die Creme benötigt ihr nur wenige Zutaten und das Ergebnis ist wirklich mega gut. Wir essen die Thunfisch Creme gerne zu frischem Brot oder Baguette. Aber auch als Beilage zum Grillen, für Sandwiches oder als Dip für Gemüse, eignet sich die Frischkäse-Creme total gut.

Die fertige Creme fülle ich in ein gut ausgespültes und verschließbares Glas und lagere sie dann im Kühlschrank. Alte Marmeladengläser eignen sich für sowas immer hervorragend. Auch hier könnt ihr wieder mit den Zutaten experimentieren. Wenn meine Mama da ist, gebe ich noch kleingehackte Kapern mit in die Creme. Ich mag Kapern leider überhaupt nicht, aber das ist ja Geschmackssache. Ansonsten bevorzuge ich für diesen Aufstrich rote Zwiebel. Da ich dieses Mal aber leider keine da hatte, musste eine normale herhalten.



Selbstgemachte Thunfisch Creme – Ideal als Aufstrich oder Dip für Gemüse

Für die Thunfisch Creme zuerst den Thunfisch abgießen und gut abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Den Frischkäse, den Thunfisch und die Zwiebeln zusammen in eine Schüssel geben und gut miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bis zum Verzehr kaltstellen.

Thunfisch Creme

Rezept von Food Twins
Portionen

6

Portionen
Zubereitungszeit

10

Minuten
Kalorien/Portion

88

kcal

NÄHRWERTE FÜR 1 PORTION:
Kalorien: 88 kcal | Kohlenhydrate: 2,7 g | Eiweiß: 12,4 g | Fett: 3,0 g

Leckere Thunfisch Creme

Zutaten:

  • 150 g Thunfisch, in eigenem Saft

  • 300 g Frischkäse light

  • 80 g Zwiebel

  • Salz, Pfeffer

So wird´s gemacht:

  • Den Thunfisch abgießen und gut abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und in sehr feine Würfel schneiden.
  • Frischkäse, Thunfisch und Zwiebeln zusammen in eine Schüssel geben und gut miteinander verrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen. Bis zum Verzehr kaltstellen.


    Weitere Rezept-Ideen für Aufstriche & Marmelade


    DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

    Thunfisch Creme

    Hier findest du leckere Dips & Saucen



    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.