Oreo Brotaufstrich

Oreo Brotaufstrich

image_pdfDownloadimage_printDrucken

Leckeren Oreo Brotaufstrich selber machen

Wer süße Aufstriche mag und ein Freund von Oreo Keksen ist, wird diesen Oreo Brotaufstrich lieben. Der ist nicht nur super lecker, sondern auch ganz einfach und schnell gemacht. Meine Familie liebt süße Brotaufstriche und neben Nutella, Marmelade und Co., sind Keks-Aufstriche immer eine tolle Abwechslung. Leider sind auch die nicht super kalorienarm, aber man isst ja auch nicht das ganze Glas und so geht das schonmal klar 🙂

Den fertigen Aufstrich füllen ich nach dem Mixen in ein gut ausgespültes und verschließbares Glas und lagere sie im Kühlschrank. Alte Marmeladengläser eignen sich hierfür hervorragend. Im Kühlschrank hält sich der Aufstrich mindestens 5-7 Tage, wenn nicht sogar etwas länger. In der Regel sind unsere Aufstriche dann aufgegessen, deshalb kann ich leider nicht sagen, ob sie sich auch länger halten würden 🙂

Selbstgemachter Oreo Brotaufstrich mit klassischen Oreo Keksen, Butter & Milch

Die Zubereitung des Oreo Aufstrichs ist kinderleicht und wirklich schnell erledigt. Für die Oreo Creme die Kekse in einen Mixer geben und fein zermahlen. Die Butter, die Milch, den Vanille Extrakt und eine Prise Salz dazu geben und alles gründlich durchmixen, bis der Aufstrich eine schöne gleichmäßige Konsistenz hat. Wenn euch der Aufstrich noch zu fest ist, einfach ein bisschen mehr Milch dazu geben und noch einmal gut durchmixen. Den fertigen Oreo Aufstrich anschließend in ein gut ausgespültes, verschließbares Glas füllen und im Kühlschrank lagern.

Auf diese Art und Weise könnt ihr euch übrigens ganz viele unterschiedliche Aufstriche mit Keksen herstellen. Wer also keine Oreos mag, nimmt einfach ein paar Butterkekse, Chocolate Chip Cookies, Spekulatius oder Lotuskekse. Selbstgemachter Aufstrich aus Lotuskeksen ist mega lecker und mein absoluter Favorit unter den Keks-Aufstrichen. Wer die gekaufte Variante mag, wird den selbstgemachten Aufstrich lieben. Das Rezept für den Lotuskeks-Aufstrich findet ihr hier und solltet ihr unbedingt mal testen 🙂

Oreo Brotaufstrich

Rezept von Food Twins
Portionen

20

Portionen
Zubereitungszeit

10

Minuten
Kalorien/Portion

79

kcal

NÄHRWERTE FÜR 1 PORTION (ca. 15 g):
Kalorien: 79 kcal | Kohlenhydrate: 7,0 g | Eiweiß: 0,6 g | Fett: 5,2 g

Leckeren Oreo Brotaufstrich selber machen

Zutaten:

  • 200 g Oreos

  • 80 g zimmerwarme Butter

  • 50 g Milch (1,5% Fett)

  • 2 g Vanille Extrakt

  • 1 Prise Salz

So wird´s gemacht:

  • Die Kekse in einen Mixer geben und fein zermahlen.
  • Die restlichen Zutaten dazu geben und alles noch einmal gut durchmixen, bis eine feine cremige Masse entstanden ist.
  • Anschließend in ein gut ausgespültes, verschließbares Glas füllen und im Kühlschrank lagern.

    Hier findet ihr weitere Rezept-Ideen für Aufstriche & Marmeladen zum Ausprobieren & Nachmachen


    Kalorienarme Rezepte für das Frühstück

    110 Rezepte unter 500 Kalorien für ein kalorienarmes Frühstück

    Oreo Brotaufstrich

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.