Churros

Churros

image_pdfDownloadimage_printDrucken

Churros

Rezept von Food Twins
Portionen

4

servings
Vorbereitung

30

Minuten
Zubereitung

20

Minuten
Kalorien

819

kcal

NÄHRWERTE FÜR 1 PORTION:
Kalorien: 819 kcal | Fett: 5,6 g | Kohlenhydrate: 60,9 g | Eiweiß: 16,9 g

Churros sind kleine süße Leckereien die besonders in Spanien oft zu finden sind. Quasi frittierte Streifen aus Brandteig, welche nach dem Ausbacken in Zucker gewälzt und mit leckere Schokoladensauce serviert werden. Nicht ganz kalorienfrei, dafür aber mega lecker!

Zutaten:

  • 200 ml Sahne

  • 150 ml Wasser

  • 100 ml Milch (1,5% Fett)

  • 200 g Mehl

  • 100 g Vollmilch- oder Zartbitterschokolade

  • 75 g Butter

  • 4 Eier (M)

  • Zucker oder Zucker & Zimt zum Wälzen

  • ca. 1 Liter Öl zum Ausbacken

  • 1 Prise Salz

So wird´s gemacht:

  • Die Schokolade fein hacken und in eine Schüssel geben. Die Sahne in einen kleinen Topf geben, einmal kurz aufkochen und über die gehackte Schokolade gießen. Für etwa 5-10 Minuten stehen lassen. Danach gut umrühren und etwas abkühlen lassen.
  • Nun das Wasser zusammen mit der Milch, der Butter und dem Salz in einen Topf geben und aufkochen. Dann das Mehl auf einmal dazu geben und gut umrühren. So lange Rühren, bis sich ein leichter Belag am Topfboden gebildet und sich der Teig als Kugel vom Topf gelöst hat.
  • Den Teig in eine Schüssel geben und kurz etwas abkühlen lassen. Jetzt einzeln die Eier unterrühren, und verrühren bis eine homogenen Masse entstanden ist.
  • Das Öl in einen Topf geben und erhitzen. Den fertigen Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und in das heiße Fett etwa 10-15 cm lange Streifen spritzen. Dabei mit einem feuchten Messer, oder einer Küchenschere den Teig kurz hinter der Tülle abschneiden
  • Die Churros für ca. 2-3 Minuten goldbraun ausbacken. Auf einem Stück Küchenpapier kurz abtropfen lassen und noch heiß in Zucker wälzen.
  • Zusammen mit der noch lauwarme Schokoladensauce genießen.

Tipp

  • Anstelle von Zucker, könnt ihr die Churros auch in einer Mischung aus Zucker & Zimt oder auch in braunem Zucker wälzen. Ein wenig Vanille Extrakt am Teig, macht sich auch ganz gut.
  • Verwendete Produkte & Hilfsmittel
    Dr. Oetker Einweg-Spritzbeutel-Set
    Spritztüllen Set

Weitere Backrezepte zum Ausprobieren & Nachmachen findet ihr hier >>> Backen

Churros

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.