Nudeln mit Currywurst Sauce

Nudeln mit Currywurst Sauce

image_pdfDownloadimage_printDrucken

Nudeln mit Currywurst Sauce

Diese Nudeln mit Currywurst Sauce sind eigentlich eher aus der Not raus entstanden. Das war so ein Essen nach dem Motto, was der Küchenschrank noch hergibt. Nudeln haben wir eigentlich immer in irgendeiner Form da. Ebenso passierte Tomaten. Sowas kann man ja immer gut im Schrank liegen haben. Im Gefrierschrank war dann noch ein Paket deutsche Rostbratwurst, die meine Mama uns beim letzten mal aus Deutschland mitgebracht hatte.

Also habe ich die Würstchen einfach kleingeschnitten und eine Art Currywurst Sauce daraus gemacht. Eigentlich war das ganz lecker und auch einfach mal was anderes. Das Currypulver welches ich verwendet habe, war ein relativ mildes. Mein Mann und meine Tochter essen leider nicht gerne scharf. Wenn ihr es gerne scharf mögt, könnt hier auch scharfes Currypulver verwenden.



Super einfaches Nudelgericht mit Bratwurst & Currysauce

Für die Nudeln mit Currywurst Sauce zuerst die Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen und kurz abschrecken. Währenddessen die Bratwurst in Scheiben schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Bratwurst darin rundherum goldbraun anbraten.

Die passierten Tomaten, den Ketchup, Zucker und die Gewürze dazu geben und gut umrühren. Für etwa 5-10 Minuten sanft köcheln lassen. Nudeln zusammen mit der Sauce anrichten und genießen.

Nudeln mit Currywurst Sauce

Rezept von Food TwinsGang: Mittagessen, AbendessenKüche: PastaSchwierigkeit: Einfach
Portionen

6

Portionen
Zubereitung

25

Minuten
Kalorien/Portion

553

kcal

NÄHRWERTE FÜR 1 PORTION:
Kalorien: 553 kcal | Kohlenhydrate: 70,6 g | Eiweiß: 19,1 g | Fett: 20,8 g

Nudeln mit Currywurst Sauce

Zutaten:

  • 500 g Nudeln

  • 400 g helle Bratwurst

  • 600 ml passierte Tomaten

  • 100 g Curry Ketchup

  • 10 g brauner Zucker

  • 15 ml Öl

  • Zwiebelpulver

  • Currypulver

  • Knoblauchpulver

  • Paprikapulver, edelsüß

  • Salz, Pfeffer

So wird´s gemacht:

  • Die Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen und kurz abschrecken.
  • Währenddessen die Bratwurst in Scheiben schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Bratwurst darin rundherum goldbraun anbraten.
  • Die passierten Tomaten, den Ketchup, Zucker und die Gewürze dazu geben und gut umrühren. Für etwa 5-10 Minuten sanft köcheln lassen.
  • Nudeln zusammen mit der Sauce anrichten und genießen.


    Weitere Rezept-Ideen für Nudel-Gerichte zum Ausprobieren & Nachmachen



    KALORIENARME REZEPTE

    150 leckere Ideen unter 500 Kalorien für Fast Food, Snacks & Zwischenmahlzeiten
    Zitronenkuchen

    DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN


    Einfaches Mischbrot

    BROTBACKFORMEN & ZUBEHÖR

    Hier findet ihr Einkaufstipps rund ums Thema Brotbacken. Backformen, Brotbacktöpfe, Brötchen- & Baguetteformen, Gärkörbchen, Brotgewürz, Zubehör uvm.


    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.