Quark Bowl mit Banane & Brombeeren

Quark Bowl mit Banane & Brombeeren

image_pdfDownloadimage_printDrucken

Quark Bowl mit Banane & Brombeeren

Nach etwas längerer Zeit gibt es heute mal wieder ein leckeres Rezept für eine Frühstücks-Bowl. Und zwar gibt es dieses mal eine einfache Quark Bowl mit Banane & Brombeeren. Die sieht nicht nur hübsch aus, sondern macht auch ordentlich satt und enthält eine gute Portion Eiweiß. Mit so eine hübschen und leckeren Bowl, lässt es sich also super in den Tag starten.

Die Kombination aus Banane und Brombeere ist richtig lecker und schön fruchtig. Ich habe für meine Bowl frische Brombeeren verwendet. Wenn ihr diese nicht bekommt, könnt ihr natürlich auch ohne Probleme TK-Beeren verwenden. Gesüßt habe ich meinen Quark mit flüssigem Süßstoff, das ist aber optional und absolut kein muss. Vielen reicht die Süße aus den Früchten, mir definitiv nicht 🙂 Hier sind übrigens auch Produkte wie Tasty Drops, Flavour Drops, SMACKTASTIC, Flavy Powder, ESN Flav’n Tasty® usw. super zu verwenden. Damit könnt ihr eure Bowl mega abwechslungsreich gestalten.

Quark Bowl mit Banane & Brombeeren

Die Zubereitung der Quark Bowl ist kinderleicht und fix erledigt. Quark und Joghurt werden zusammen glatt gerührt und mit Vanille und einer Prise Salz abgeschmeckt. Dann die Banane in dünne Scheiben schneiden und die Brombeeren abspülen und trocken tupfen. Zusammen mit den Cerealien hübsch auf dem Quark anrichten und fertig ist eine einfache und leckere Frühstücks-Bowl.

Wenn ihr keine Brombeeren mögt, könnt ihr diese natürlich durch sämtliche Beeren ersetzen. Den Cerealien-Mix könnt ihr ebenso durch einfache Haferflocken, Müsli-Mischungen, Cornflakes, Sojaflocken oder auch Samen und Körner ersetzen. Wenn ihr eurer Quark Bowl noch mehr Eiweiß verpassen wollt, könnt ihr zum Quark noch etwas Proteinpulver geben.

Quark Bowl mit Banane & Brombeeren

Rezept von Food Twins
Portionen

1

Portion
Zubereitung

10

Minuten
Kalorien/Portion

379

kcal

NÄHRWERTE FÜR 1 PORTION:
Kalorien: 379 kcal | Fett: 3,2 g | Kohlenhydrate: 45,6 g | Eiweiß: 38,0 g

Leckere Quark Bowl mit Joghurt, Banane, Brombeeren & Cerealien

Zutaten:

  • 250 g Magerquark (0,2% Fett)

  • 100 g Natur Joghurt (1,5% Fett)

  • 100 g Banane

  • 80 g Brombeeren

  • 10 g Cerealien-Mix

  • 2 g Vanille Extrakt

  • 1 Prise Salz

  • Optional:
  • Süßstoff, Stevia, Xylit, Agavendicksaft, Honig etc.

So wird´s gemacht:

  • Den Quark zusammen mit dem Joghurt, Vanille Extrakt und einer Prise Salz verrühren. Nach Belieben süßen.
  • Banane schälen und in Scheiben schneiden, Brombeeren abspülen und trocken tupfen.
  • Banane, Brombeeren und die Cerealien nach Belieben auf dem Quark anrichten und genießen.

Hier findet ihr weitere Rezept-Ideen für Frühstücks-Ideen zum Ausprobieren & Nachmachen


Quark Bowl mit Banane & Brombeeren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.