Joghurt Bowl mit Früchten & Chia Samen

Joghurt Bowl mit Früchten & Chia Samen

image_pdfDownloadimage_printDrucken

Diese einfache Joghurt Bowl mit Früchten & Chia Samen ist schnell gemacht, kalorienarm und lecker. Joghurt Bowls sind besonder in der Früh, wenn man nicht viel Zeit hat, eine tolle Sache. Joghurt kombiniert mit Obst und Beeren, ein paar Nüssen oder Samen und etwas knusprigem Müsli, sind besonders an heißen Tagen eine leckere Sache.

Wir haben für unsere Joghurt Bowl mit Früchten & Chia Samen gekauftes Knuspermüsli verwendet, welches nicht gerade kalorienarm ist und viele Kohlenhydrate enthält. Wer er es also kalorienärmer und/oder Low Carb mag, sollte ein zuckerfreies oder Low Carb taugliches Müsli verwenden. So könnt ihr noch einmal ein paar Kalorien einsparen 🙂 Vielleicht habt ihr auch ein selbstgemachtes Müsli im Schrank, welches hier prima passen würden?

Joghurt Bowl mit Früchten & Chia Samen

Rezept von Food Twins
Portionen

1

servings
Zubereitung

10

Minuten
Kalorien/Portion

378

kcal

NÄHRWERTE FÜR 1 PORTION:
Kalorien: 378 kcal | Fett: 19,3 g | Kohlenhydrate: 35,9 g | Eiweiß: 18,0 g

Leckere Joghurt Bowl Vanille, Beeren, Chia Samen und fruchtigem Knuspermüsli.

Zutaten:

  • 200 g griechischer Joghurt (10% Fett)

  • 30 g Banane

  • 20 g Erdbeeren

  • 20 g Heidelbeeren

  • 5 g Chia Samen

  • 1 g Vanille Extrakt

  • 1 Prise Salz

  • 15 g Knuspermüsli mit Früchten

  • Süßstoff, Xucker, Flavdrops etc. nach Belieben

So wird´s gemacht:

  • Den Joghurt zusammen mit dem Vanille Extrakt und einer Prise Salz in eine Schüssel geben und gut verrühren. Nach Belieben süßen.
  • Banane und Erdbeeren nach Belieben kleinschneiden. Zusammen mit den Heidelbeeren, dem Müsli und den Chia Samen in Beliebiger Reihenfolge auf den Joghurt geben und genießen.

Tipp

  • Wir haben unseren Joghurt mit flüssigem Süßstoff gesüßt, das könnt ihr aber natürlich machen wie ihr mögt und wie es euch schmeckt. Hier machen sich auch Flavdrops ganz hervorragend, diese bringen Süße, viele verschiedene Geschmäcker und haben wenig Kalorien. Wer also mit Süßstoff kein Problem hat, sollte diese unbedingt mal ausprobieren.
  • Proteinpulver macht sich übrigens auch richtig gut in einer Joghurt Bowl, bringt geschmacklich etwas Abwechslung und liefert extra Eiweiß.

Hübsche Bowls & Schälchen findet ihr hier:

Weitere leckere Frühstücks-Ideen findet ihr hier >>> Frühstück

Einfache Joghurt Bowl mit Früchten und Knuspermüsli

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.