Crispy Chicken mit Coleslaw

Crispy Chicken mit Coleslaw

image_pdfDownloadimage_printDrucken

Leckeres Crispy Chicken mit Coleslaw

Mit diesem Rezept könnt ihr euch Crispy Chicken mit Coleslaw ganz einfach selber zubereiten. Meine Familie und ich lieben diese fiesen Kalorienbomben. Die Hähnchenteile sind super knusprig, würzig und lecker, sodass man sich den Gang ins Fast Food Restaurant gut verkneifen kann. KFC gibt es bei uns hier auf Fuerteventura auch gar nicht, weshalb wir das Ganze immer selber machen. Kalorienarm ist dieses Essen natürlich nicht, aber zwischendurch darf man sich auch sowas mal gönnen.

Im Original wird das Hähnchenfleisch nicht in Cornflakes gewendet. Allerdings wird das Fleisch so nochmal etwas knuspriger und schmeckt uns persönlich einfach besser. Für besonders zartes Hähnchenfleisch, könnt ihr das Fleisch vorab in etwas Joghurt oder Buttermilch einlegen. Dadurch wird das Hähnchen schön zart und bleibt auch nach dem Frittieren schön saftig. Den Coleslaw machen ich in der Regel einen Tag vorher. So kann dieser schön durchziehen. Wenn wir uns kurzentschlossen für dieses Essen entscheiden, mache in den Salat einfach soweit fertig und lasse ihn dann bis zum Essen im Kühlschrank ziehen. Das ist kein Problem und der Coleslaw schmeckt trotzdem lecker.

Avocado Brotaufstrich

Würziges Crispy Chicken mit Coleslaw ganz einfach selber machen

Für den Coleslaw den Weißkohl und die Karotte fein Raspeln, oder mit einem Messer in dünne Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein reiben. Zusammen in eine große Schüssel geben und gut miteinander vermengen. Die restlichen Zutaten in eine kleine Schüssel geben und gleichmäßig miteinander verrühren. Die Sauce über den Salat geben, alles gut durchrühren und am besten über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Für das Crispy Chicken die Hähnchenbrust säubern, gut trockentupfen und in nicht all zu dicke Streifen schneiden. Die Cornflakes in eine flache Schüssel geben und mit den Händen grob zerdrücken. Mehl, Eier, die Gewürze und das Wasser in eine Schüssel geben und zu einem glatte Teig verrühren. Die Hähnchenstücke durch den Teig ziehen, in den zerbröselten Cornflakes wenden und in heißem Fett ausbacken, bis die Hähnchenteile goldbraun sind. Mit dem fertigen Coleslaw anrichten und genießen.

Crispy Chicken mit Coleslaw

Rezept von Food Twins
Portionen

6

Portionen
Zubereitungszeit

45

Minuten
Kalorien/Portion

1398

kcal

NÄHRWERTE FÜR 1 PORTION:
Kalorien: 1398 kcal | Kohlenhydrate: 114,7 g | Eiweiß: 56,1 g | Fett: 84,9 g

Würziges Crispy Chicken mit Coleslaw

Zutaten für das crispy chicken:

  • 1 kg Hähnchenbrustfilet

  • 500 g Cornflakes, ungezuckert

  • 250 g Weizenmehl (Type 405)

  • 2 Eier (M)

  • 5 g Paprikapulver, edelsüß (1 geh. TL)

  • 1,5 g Knoblauchpulver (1 TL)

  • 1 Prise Chilipulver

  • Salz, Pfeffer

  • ca. 150 ml kaltes Wasser

  • Öl oder Fett zum Frittieren

  • ZUTATEN FÜR DEN COLESLAW:
  • 1 kg Weißkohl

  • 100 g Karotte

  • 60 g Zwiebel

  • 170 g Mayonnaise

  • 120 ml Buttermilch

  • 15 ml Weißwein Essig

  • 15 ml Zitronensaft

  • 40 g Zucker

  • 13 g Salz (1,5 TL)

  • 0,6 g Zwiebelpulver (1/4 TL)

  • 1 Prise Pfeffer

So wird´s gemacht:

  • Für den Coleslaw den Weißkohl und die Karotte fein Raspeln, oder mit einem Messer in dünne Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein reiben. Zusammen in eine große Schüssel geben und gut miteinander vermengen.
  • Die restlichen Zutaten in eine kleine Schüssel geben und gleichmäßig miteinander verrühren. Die Sauce über den Salat geben, alles gut durchrühren und am besten über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.
  • Die Hähnchenbrust säubern, gut trockentupfen und in nicht all zu dicke Streifen schneiden.
  • Die Cornflakes in eine flache Schüssel geben und mit den Händen grob zerdrücken. Mehl, Eier, die Gewürze und das Wasser in eine Schüssel geben und zu einem glatte Teig verrühren.
  • Die Hähnchenstücke durch den Teig ziehen, in den zerbröselten Cornflakes wenden und in heißem Fett ausbacken, bis die Hähnchenteile goldbraun sind. Mit dem fertigen Coleslaw anrichten und genießen.

    Weitere Rezept-Ideen für Salate zum Ausprobieren & Nachmachen


    Avocado Brotaufstrich mit Knoblauch & Ingwer

    DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

    Wassermelonensalat
    Du bist auf der Suche nach neuen Rezepten für einen leckeren Salat? Dann ist unser Buch -Salat Rezepte- genau das richtige für dich! Entdecke 125 abwechslungsreiche Salat Ideen!
    Wassermelonensalat
    Was wäre ein frischer knackiger Salat ohne ein leckeres Dressing? Ein gutes Dressing gibt jedem Salat das besondere Etwas und bringt dazu eine menge Abwechslung in dein Grünzeug


    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.