Bunte Götterspeise mit Vanillesauce

Bunte Götterspeise mit Vanillesauce

image_pdfDownloadimage_printDrucken

Bunte Götterspeise mit Vanillesauce

Diese bunte Götterspeise mit Vanillesauce hat meine Mama schon gemacht, als ich noch klein war. Ob Kindergeburtstage, Silvester oder der Geburtstag von Freunden, dieses bunte Dessert kam überall gut an. Zugegeben, bei meiner Mama sah das noch etwas eleganter aus, aber geschmeckt hat es trotzdem. Für das Dessert habe ich einfach bunte, ungesüßte Götterspeise verwendet. Die sollte es ohne Probleme auch in deutschen Supermärkten finden. Ansonsten lässt sich Götterspeise in sämtlichen Farben auch gut online bestellen.

Götterspeise gibt es bei uns in tollen Sorten. Ananas, Maracuja, Heidelbeere, Wassermelone, Orange und die Klassiker wie Zitrone, Erd- oder auch Himbeere. Lediglich Walmeister sucht man hier vergebens. Mit Waldmeister weiß hier generell kaum jemand etwas anzufangen und deshalb lasse ich mit Waldmeister Götterspeise aus Deutschland mitbringen. Ansonsten gibt es von Jell-O richtig tolle Götterspeise in super leckeren Geschmacksrichtungen wie Pfirsich, Cranberry oder auch Limette.



Bunte Götterspeise mit Vanillesauce

Die blaue Götterspeise zusammen mit 200 ml heißem Wasser und Süße nach Belieben in eine Schüssel geben und kräftig umrühren, bis sich die Gelatine komplett aufgelöst hat. Dann 200 ml kaltes Wasserdazu geben und nochmal gut durchrühren. Die flüssige Götterspeise in eine beliebige Form gießen und in den Kühlschrank stellen, bis die Götterspeise fest ist. Mit den anderen Farben genauso verfahren. Die feste Götterspeise in Würfel schneiden und in eine Schüssel, oder eine Auflaufform geben. Die bunten Würfel vorsichtig miteinander vermengen.

Die Blatt-Gelatine für etwa 5-10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. In einem hitzebeständigen Gefäß 500 ml Milch erhitzen. Die eingeweichte Gelatine ausdrücken und zusammen mit Süße nach Belieben und etwas Vanilleextrakt in die heiße Milch geben und gut umrühren. 500 ml kalte Milch dazu geben und nochmal gut umrühren. Die Milch nun über die bunten Würfel gießen, bis alles gut bedeckt ist. Anschließend für gute 2-4 Stunden kaltstellen. Das fertige Dessert nach Belieben mit Vanillesoße genießen.

Bunte Götterspeise mit Vanillesauce

Rezept von Food TwinsGang: Dessert, SnacksKüche: Süßspeisen/DessertsSchwierigkeit: Einfach
Portionen

10

Portionen
Zubereitung

12

Stunden 
Kalorien/Portion

101

kcal

NÄHRWERTE FÜR 1 PORTION:
Kalorien: 101 kcal | Fett: 2,7 g | Kohlenhydrate: 15,1 g | Eiweiß: 4,1 g

Bunte Götterspeise mit Vanillesauce

Zutaten:

  • 200 ml heißes Wasser (pro Päckchen Götterspeise)

  • 200 ml kaltes Wasser (pro Päckchen Götterspeise)

  • 1 l Milch (1,5% Fett)

  • 15 Blätter Gelatine

  • 5 Pck. Götterspeise (blau, lila, rot, gelb, grün, für jeweils 500 ml)

  • Vanilleextrakt

  • Süßstoff, Stevia, Xylit, Erythrit etc.

So wird´s gemacht:

  • Die blaue Götterspeise zusammen mit 200 ml heißem Wasser und Süße nach Belieben in eine Schüssel geben und kräftig umrühren, bis sich die Gelatine komplett aufgelöst hat. Dann 200 ml kaltes Wasserdazu geben und nochmal gut durchrühren. Die flüssige Götterspeise in eine beliebige Form gießen und in den Kühlschrank stellen, bis die Götterspeise fest ist. Mit den anderen Farben genauso verfahren.
  • Die feste Götterspeise in Würfel schneiden und in eine Schüssel, oder eine Auflaufform geben. Die bunten Würfel vorsichtig miteinander vermengen.
  • Die Blatt-Gelatine für etwa 5-10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. In einem hitzebeständigen Gefäß 500 ml Milch erhitzen. Die eingeweichte Gelatine ausdrücken und zusammen mit Süße nach Belieben und etwas Vanilleextrakt in die heiße Milch geben und gut umrühren. 500 ml kalte Milch dazu geben und nochmal gut umrühren. Die Milch nun über die bunten Würfel gießen, bis alles gut bedeckt ist. Anschließend für gute 2-4 Stunden kaltstellen.
  • Das fertige Dessert nach Belieben mit Vanillesoße genießen.

    Weitere Rezept-Ideen für Desserts & Süßspeisen


    Mikrowellen Kuchen

    80 leckere Cake Bowls unter 500 Kalorien

    Bunte Götterspeise mit Vanillesauce

    Das könnte dich auch interessieren


    Leckere Rezept-Ideen für Gebäck & Teilchen


    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.