French Toast aus dem Backofen

French Toast aus dem Backofen

image_pdfDownloadimage_printDrucken

French Toast aus dem Backofen

French Toast ist eine mega leckere Angelegenheit und deshalb gibt es heute ein Rezept für einfaches French Toast aus dem Backofen. Ich hatte noch einen Rest vom Weißbrot übrig, welchen ich gerne verwerten wollte. Daher bot es sich an, aus dem Brot vom Vortag diese fiese Leckerei zu machen. Ich liebe French Toast. Esse es aber wirklich selten, weil es einfach super viele Kalorien hat. Bei der Variante im Backofen, spart man sich wenigstens schon mal die Kalorien fürs anbraten 🙂 Mir persönlich gefällt es so aus dem Backofen sogar besser, das ist aber sicherlich Geschmackssache.

Wie eben schon einmal kurz erwähnt, habe ich einen Rest Weißbrot verwendet. DAs Weißbrot könnt ihr aber auch durch Toast oder Brioche ersetzen. Mit Brioche ist das der absolute Knaller, über die Kalorien sprechen wir aber besser nicht. Statt der Kuhmilch lässt sich hier auch gut pflanzliche Milch verwenden. Den Zucker könnt ihr wie immer durch Erythrit, Xylit oder ähnliches ersetzen. Da lassen sich nochmal ordentlich Kalorien einsparen.



Super leckeres French Toast ganz einfach im Backofen zubereiten

Für das French Toast zuerst den Backofen auf 180°C Umluft oder 200°C Ober- & Unterhitze vorheizen. In der Zwischenzeit die Milch zusammen mit dem Zucker, den Eiern, Vanille, Zimt und einer Prise Salz in eine Schüssel geben und gut miteinander verrühren. Das Weißbrot in mundgerechte Würfel schneiden und in eine passende Auflaufform geben. Die heiße Milch über das Brot gießen und für etwa 10-15 Minuten ziehen lassen.

Anschließend mit dem braunen Zucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen für etwa 30 Minuten backen. Den Zucker könnt ihr auch super durch Erythrit austauschen. Auch Zuckeralternativen wie Xylit, könnt ihr hier gut verwenden. Das spart einige Kalorien und schmeckt trotzdem richtig lecker.

French Toast aus dem Backofen

Rezept von Food TwinsGang: Frühstück, DessertKüche: Backen, KuchenSchwierigkeit: Einfach
Portionen

2

Portionen
Zubereitung

40

Minuten
Kalorien/Portion

339

kcal

NÄHRWERTE FÜR 1 PORTION:
Kalorien: 339 kcal | Kohlenhydrate: 49,6 g | Eiweiß: 5,2 g | Fett: 12,9 g

Leckeres French Toast aus dem Backofen

Zutaten:

  • 200 g Weißbrot

  • 400 ml heiße Milch (1,5% Fett)

  • 30 g Zucker

  • 20 g brauner Zucker

  • 2 Eier (M)

  • 3 g Vanille Extrakt

  • 1 Prise Zimt

  • 1 Prise Salz

So wird´s gemacht:

  • Den Backofen auf 180°C Umluft oder 200°C Ober- & Unterhitze vorheizen.
  • In der Zwischenzeit die Milch zusammen mit dem Zucker, den eiern, Vanille, Zimt und einer Prise Salz in eine Schüssel geben und gut miteinander verrühren.
  • Das Weißbrot in mundgerechte Würfel schneiden und in eine passende Auflaufform geben. Die heiße Milch über das Brot gießen und für etwa 10-15 Minuten ziehen lassen.
  • Anschließend mit dem braunen Zucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen für etwa 30 Minuten backen.


    Weitere Rezept-Ideen für Kuchen



    KALORIENARME REZEPTE

    150 leckere Ideen unter 500 Kalorien für Fast Food, Snacks & Zwischenmahlzeiten

    French Toast aus dem Backofen

    DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN


    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.