Käsebrot vom Blech

Käsebrot vom Blech

image_pdfDownloadimage_printDrucken

Einfaches Käsebrot vom Blech

Weil Käse einfach alles besser macht, gibt es heute ein leckeres Rezept für Käsebrot vom Blech. Ich liebe einfach alles was mit Käse ist, besonders Backwaren. Überbackenes Brot oder Brötchen mit viel Käse sind einfach mega. Dieses Brot vom Blech mit viel Käse, ist super schnell und einfach gemacht. Der Teig wird einfach auf einem Blech verteilt, mit Käse bestreut und gebacken. So habt ihr in kürzester Zeit ein mega leckeres und super frisches Käsebrot.

Für den Teig habe ich Weizenmehl Type 550 verwendet. Dieses könnt ihr aber auch durch Weizenmehl Type 405, Weizenvollkorn- oder Dinkelmehl ersetzen. Eventuell benötigt ihr bei der Verwendung von Vollkornmehl ein wenig mehr Flüssigkeit. Der geriebene Käse den ich verwendet habe war ein fertige Mix aus der Tüte. Dieser beinhaltete Gouda, Mozzarella und Cheddar Käse. Hier könnt ihr natürlich jeglichen geriebenen Käse verwenden, den ihr mögt, oder da habt.

Frisches Käsebrot vom Blech ohne Hefe

Für das Käsebrot zuerst den Backofen auf 180°C Umluft oder 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Mehl zusammen mit dem Backpulver, Salz und dem Wasser in eine Schüssel geben und mit dem Mixer zu einem gleichmäßigen Teig verrühren. Der Teig ist sehr flüssig.⠀

Den fertigen Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen und gut verteilen. Anschließend gleichmäßig mit dem geriebenen Käse bestreuen. Das Brot im vorgeheizten Backofen für 12-15 Minuten backen. In 15 gleichgroße Stücke schneiden und genießen.

Käsebrot vom Blech

Rezept von Food TwinsGang: Frühstück, AbendessenKüche: Backen, BrotSchwierigkeit: Einfach
Portionen

15

Stücke
Zubereitung

30

Minuten
Kalorien/Portion

151

kcal

NÄHRWERTE FÜR 1 STÜCK:
Kalorien: 151 kcal | Fett: 2,9 g | Kohlenhydrate: 25,7 g | Eiweiß: 4,6 g

Frisches Käsebrot vom Blech

Zutaten:

  • 500 g Weizenmehl (Type 550)

  • 350 g Wasser

  • 150 g geriebener Käse

  • 16 g Backpulver

  • 10 g Salz

So wird´s gemacht:

  • Den Backofen auf 180°C Umluft oder 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • ⁣Das Mehl zusammen mit dem Backpulver, Salz und dem Wasser in eine Schüssel geben und mit dem Mixer zu einem gleichmäßigen Teig verrühren. Der Teig ist sehr flüssig.⠀
  • Den fertigen Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen und gut verteilen. Anschließend gleichmäßig mit dem geriebenen Käse bestreuen.
  • Das Brot im vorgeheizten Backofen für 12-15 Minuten backen. In 15 gleichgroße Stücke schneiden und genießen.


    Weitere Rezept-Ideen für Brot & Brötchen


    Mein Rezeptbuch

    Das Rezeptbuch zum Selberschreiben – Deine 150 Lieblingsrezepte im eigenen DIY Kochbuch

    Käsebrot vom Blech

    TOLLE BROTBACKFORMEN FINDET IHR HIER


    Einfaches Mischbrot

    BROTBACKFORMEN & ZUBEHÖR

    Hier findet ihr Einkaufstipps rund ums Thema Brotbacken. Backformen, Brotbacktöpfe, Brötchen- & Baguetteformen, Gärkörbchen, Brotgewürz, Zubehör uvm.


    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.