Leckeres Eiskonfekt selber machen

Leckeres Eiskonfekt selber machen

image_pdfDownloadimage_printDrucken

Leckeres Eiskonfekt ganz einfach und schnell selber machen, wir zeigen Euch wie es geht. Eiskonfekt ist wirklich super easy und schnell zubereitet. Hier braucht man weder großes Können, noch viele Zutaten. Wer es richtig schokoladig mag, sollte diese kleinen Schokobiester wirklich mal probieren, lecker 🙂

Unser Eiskonfekt ist in Pralinenförmchen aus Silikon gewandert. Natürlich könnt ihr euer Eiskonfekt aber auch ganz traditionell in kleinen Alu-Pralinenförmchen herstellen. Gut gekühlt habt ihr so immer eine kleine Leckerei im Kühlschrank.

Leckeres Eiskonfekt

Rezept von Food Twins
Portionen

36

servings
Zubereitung

10

Minuten
Kalorien/Portion

40

kcal

NÄHRWERTE FÜR 1 EISKONFEKT:
Kalorien: 40 kcal | Fett: 3,7 g | Kohlenhydrate: 1,4 g | Eiweiß: 0,3 g

Super einfaches und schnelles Eiskonfekt zum Selbermachen.

Zutaten:

  • 100 g Kokosöl

  • 100 g zartbitter Kuvertüre

  • 15 g stark entöltes Kakaopulver

  • 2 g Vanille Extrakt

  • 1 Prise Salz

  • Süßstoff, Xucker, Flavdrops etc. nach Belieben

So wird´s gemacht:

  • Die Schokolade grob hacken und zusammen mit dem Kokosöl kurz in der Mikrowelle erhitzen. Gut verrühren, bis sich die Schokolade komplett aufgelöst hat.
  • Das Kakaopulver, den Vanille Extrakt und eine Prise Salz dazu geben und gut miteinander verrühren.
  • In Silikonformen füllen und im Kühlschrank, oder Eisfach fest werden lassen.

Weitere Rezept-Ideen für Süßes findet ihr hier >>> Süßigkeiten

Leckeres Eiskonfekt selber machen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.