Butternuss-Kürbisbrot

Butternuss-Kürbisbrot

image_pdfDownloadimage_printDrucken

Leckeres Butternuss-Kürbisbrot

Heute habe ich mal wieder ein einfaches Brotrezept für leckeres Butternuss-Kürbisbrot. Das Brot hat nicht nur eine tolle Farbe durch den Kürbis, sondern ist auch super saftig und unheimlich lecker. Im Moment ist ja nicht unbedingt die Zeit für Kürbis, aber als ich beim Einkaufen diesen kleinen süßen Butternut Kürbis liegen sah, musste ich den einfach mitnehmen. Ich wusste noch gar nicht so genau, was ich damit anstelle und schlussendlich ist er im Brot gelandet.

Ich mag Butternuss Kürbis total gerne, vor allem, weil man die Schale mit verarbeiten kann und den Kürbis somit nicht schälen muss. Das finde ich super praktisch und erspart ein wenig Zeit und Arbeit. Den Kürbis könnt ihr einfach mit der Schale kochen und anschließend fein pürieren. Durch den Kürbis hat das fertige Brot eine mega tolle Farbe. Wenn ihr den Kürbis lieber schälen wollt, könnt ihr das natürlich machen. Das Brot wird trotzdem genauso gut.

Knuspriges Weißbrot

Knuspriges Kürbisbrot mit frischem Butternut Kürbis

Für das Kürbisbrot den Kürbis von seinen Kernen befreien und samt Schale in grobe Würfel schneiden. Für etwa 10-15 kochen und anschließend fein pürieren. Die frische Hefe zusammen mit dem warmen Wasser und dem Honig in eine große Schüssel geben und gut verrühren, bis sich die Hefe vollständig aufgelöst hat. Die restlichen Zutaten und den pürierten Kürbis dazu geben und zu einem gleichmäßigen Teig verkneten. Abgedeckt für 1 Stunde gehen lassen. Nachdem der Teig schön aufgegangen ist, einmal von allen Seiten zur Mitte falten und eine weitere Stunde abgedeckt ruhen lassen. Den Teig anschließend auf die Arbeitsfläche geben und zu einem beliebigem Laib formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und noch einmal etwa 20-30 Minuten ruhen lassen, bis der Ofen vorgeheizt ist.⠀

Den Backofen auf 240°C Ober- & Unterhitze vorheizen. Das Brot in den vorgeheizten Backofen geben, etwa 30-50 ml kaltes Wasser auf den heißen Boden des Ofens gießen und die Ofentür zügig schließen. Das Brot für 15 Minuten backen. Anschließend die Temperatur auf 200°C reduzieren und das Brot für weitere 30-40 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter gut abkühlen lassen und genießen.⠀

Butternuss-Kürbisbrot

Rezept von Food Twins
Portionen

20

Scheiben
Zubereitung

3

Stunden 

30

Minuten
Kalorien/Portion

92

kcal

NÄHRWERTE FÜR 1 SCHEIBE:
Kalorien: 92 kcal | Fett: 0,3 g | Kohlenhydrate: 18,9 g | Eiweiß: 2,7 g

Leckeres Butternuss-Kürbisbrot

Zutaten:

  • 950 g Weizenmehl Type 405

  • 750 g Butternut Kürbis

  • 100 g lauwarmes Wasser

  • 42 g frische Hefe⠀

  • 25 g Salz⠀

  • 20 g Honig

So wird´s gemacht:

  • Den Kürbis von seinen Kernen befreien und samt Schale in grobe Würfel schneiden. Für etwa 10-15 kochen und anschließend fein pürieren. Die frische Hefe zusammen mit dem warmen Wasser und dem Honig in eine große Schüssel geben und gut verrühren, bis sich die Hefe vollständig aufgelöst hat.⠀
  • Die restlichen Zutaten und den pürierten Kürbis dazu geben und zu einem gleichmäßigen Teig verkneten. Abgedeckt für 1 Stunde gehen lassen.⠀
  • Nachdem der Teig schön aufgegangen ist, einmal von allen Seiten zur Mitte falten und eine weitere Stunde abgedeckt ruhen lassen. Den Teig anschließend auf die Arbeitsfläche geben und zu einem beliebigem Laib formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und noch einmal etwa 20-30 Minuten ruhen lassen, bis der Ofen vorgeheizt ist.⠀
  • Den Backofen auf 240°C Ober- & Unterhitze vorheizen. Das Brot in den vorgeheizten Backofen geben, etwa 30-50 ml kaltes Wasser auf den heißen Boden des Ofens gießen und die Ofentür zügig schließen. Das Brot für 15 Minuten backen.⠀
  • Anschließend die Temperatur auf 200°C reduzieren und das Brot für weitere 30-40 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter gut abkühlen lassen und genießen.⠀


    Weitere Rezept-Ideen für Brot & Brötchen zum Ausprobieren & Nachmachen


    Einfaches Mischbrot

    BROTBACKFORMEN & ZUBEHÖR

    Hier findet ihr Einkaufstipps rund ums Thema Brotbacken. Backformen, Brotbacktöpfe, Brötchen- & Baguetteformen, Gärkörbchen, Brotgewürz, Zubehör uvm.


    KALORIENARME REZEPTE

    150 leckere Ideen unter 500 Kalorien für Fast Food, Snacks & Zwischenmahlzeiten

    Butternuss-Kürbisbrot

    EINE GROßE AUSWAHL AN BROTBACKFORMEN FINDET IHR HIER


    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.