Waffel Bites

Waffel Bites

image_pdfDownloadimage_printDrucken

Waffel Bites – Süßer kleiner Snack für zwischendurch

Diese kleinen süßen Waffel Bites habe ich bei Instagram bei @bigmamas.journey entdeckt. Da sie optisch schon ein echter Hingucker waren habe ich mir das Rezept abgespeichert und an meine Zutaten angepasst. Das Original wird eigentlich mit Buttermilch gemacht. Diese gibt es hier aber soweit ich weiß nur bei Lidl und der ist ein ganzes Stück weit weg. Da natürlich die ganze Familie davon naschen wollte, habe ich das Erythrit durch normalen Zucker ersetzt.

Die Mini-Waffeln sind super lecker geworden und total einfach in der Zubereitung. Zudem kann man die kleinen süßen Dinger super mit ein paar leckeren Sachen toppen. Ein bisschen Schokoladensauce und ein paar frische Erdbeeren, machen sich bestimmt ganz gut auf diesen kleinen Waffel-Bites.

Leckere kleine Mini-Waffeln mit Joghurt & Apfelmus

Ein Waffelteig ist wirklich einfach in der Zubereitung. Im Grunde werden einfach alle Zutaten miteinander verrührt und der fertige Teig anschließend in einem heißen Waffeleisen ausgebacken. Ich habe zuerst den Joghurt mit Butter, Apfelmus, Zucker, Vanille und eine Prise Salz in eine Schüssel gegeben und miteinander verrührt. Dann die restlichen Zutaten dazu gegeben und alles zu einem gleichmäßigen Teig vermengt.

Nun kann auch schon das Waffeleisen an geschmissen werden. Ich habe ein typisches “Herz-Waffeleisen” mit 5 Herzen. Mit einem Teelöffel wird nun in jedes Herz ein wenig Waffelteig gegeben und für kurze Zeit ausgebacken. Das ganz recht fix und super problemlos. Mein Waffeleisen habe ich übrigens nicht gefettet und die Waffeln ließen sich super lösen.

Waffel Bites

Rezept von Food Twins
Portionen

50

Stücke
Zubereitung

30

Minuten
Kalorien/Portion

30

kcal

NÄHRWERTE FÜR 1 WAFFEL BITE:
Kalorien: 30 kcal | Kohlenhydrate: 5,1 g | Eiweiß: 1,0 g | Fett: 0,6 g

Waffel Bites – Mini-Waffeln mit Joghurt & Apfelmus

Zutaten:

  • 250 g Weizenmehl Typ 405

  • 130 g Natur Protein-Joghurt

  • 100 ml Mandelmilch, ungesüßt

  • 60 g Zucker

  • 20 g Butter

  • 20 g Apfelmus

  • 2 Eier (M)

  • 3 g Vanille Extrakt

  • 3 g Backpulver

  • 1 Prise Salz

So wird´s gemacht:

  • Die Eier zusammen mit dem Joghurt, dem Zucker, Butter, Apfelmus, dem Vanille Extrakt und einer Prise Salz in eine Schüssel geben und gut miteinander verrühren.⠀
  • Mehl und Backpulver vermengen und zusammen mit der Mandelmilch dazu geben. Alles zu einem gleichmäßigen Teig verrühren.
  • Im heißen Waffeleisen portionsweise ausbacken. Zum portionieren eignet sich ein Teelöffel ganz gut.

    Bewertung: 1 von 5.

    Hier findet ihr weitere Rezept-Ideen für Gebäck & Teilchen zum ausprobieren & nachmachen


    Frisches Baguette

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.