Kuchen Dessert im Glas

Kuchen Dessert im Glas

image_pdfDownloadimage_printDrucken

Leckeres Kuchen Dessert im Glas mit Pudding & Granola

Dessert ist immer gut und in Kombination mit Kuchen gleich nochmal besser. Dieses leckere Kuchen Dessert im Glas ist relativ schnell und einfach in der Zubereitung, sieht aber hinterher wirklich richtig gut aus und schmeckt auch super lecker. Bei dem Teig für den Kuchen habe ich versucht, das ganze recht kalorienarm zu halten. Der Pudding und das Granola sind ja gesüßt, deshalb musst der Teig nicht all zu süß sein. Das Granola was ich verwendet habe war selbstgemacht. Wenn ihr wissen möchtet wie, findet ihr das Rezept hier. Ansonsten könnt ihr natürlich das Granola verwenden, was ihr da habt, bzw. am liebsten esst.

Da es bei uns keinen richtigen Magerquark, so wie man ihn aus Deutschland kennt gibt, verwende ich im Normalfall immer den Protein Joghurt aus unserem spanischen Supermarkt (Mercadona). Dieser enthält viel Eiweiß, kein Fett und ist von der Konsistenz eher wie ein fester Joghurt. Den Protein Joghurt könnt ihr also auch nach Belieben durch Magerquark ersetzen. Zum Süßen verwende ich Chunky Flavour von More Nutrition. Diese gibt es in vielen tollen Geschmacksrichtungen und man spart sich viele Kalorien. Zudem kann man seinem Joghurt oder Quark damit super abwechslungsreich gestalten. Kaufen könnt ihr Chunky Flavour direkt im Shop bei More Nutrition oder auch über den More Nutrition Amazon Store.



Einfaches Schicht-Dessert im Glas mit Kuchen & Pudding

Für das Kuchen Dessert zuerst den Backofen auf 180°C Ober- & Unterhitze vorheizen. Die Zutaten für den Kuchen in eine Schüssel geben und gut miteinander verrühren. Eine kleine, rechteckige Kuchenform leicht fetten, den Teig hineingeben und im vorgeheizten Backofen für etwa 30 Minuten backen (Stäbchenprobe).

Den fertigen Kuchen abkühlen lassen und aus der Form holen. Anschließend einmal horizontal halbieren und dann in 4 Rechtecke schneiden. In jedes Glas ein Kuchenstück geben, etwas Pudding und etwas Granola darauf geben und das andere Kuchenstück darauf geben. Den restlichen Pudding und wieder etwas Granola darauf verteilen und genießen.

Kuchen Dessert im Glas

Rezept von Food TwinsGang: Dessert, SnacksKüche: Süßspeisen/Desserts, High ProteinSchwierigkeit: Einfach
Portionen

4

Portionen
Zubereitung

1

Stunde 
Kalorien/Portion

299

kcal

NÄHRWERTE FÜR 1 PORTION:
Kalorien: 299 kcal | Kohlenhydrate: 32,1 g | Eiweiß: 24,0 g | Fett: 7,8 g

Einfaches Kuchen Dessert im Glas mit Pudding & Granola

Zutaten für den Kuchen:

  • 240 g Protein Pudding Vanille⠀

  • 200 g Protein Joghurt⠀

  • 100 g Weizenmehl Type 405⠀

  • 2 Eier (M)⠀

  • 6 g Backpulver⠀

  • Chunky Flavour Vanilla Perfection⠀

  • Prise Salz⠀

  • etwas 2 Kalorien Öl Spray für die Form

  • Außerdem:
  • 240 g Protein Pudding Vanille⠀

  • 40 g Granola⠀

So wird´s gemacht:

  • Den Backofen auf 180°C Ober- & Unterhitze vorheizen.⠀
  • Die Zutaten für den Kuchen in eine Schüssel geben und gut miteinander verrühren.⠀
  • Eine kleine, rechteckige Kuchenform leicht fetten, den Teig hineingeben und im vorgeheizten Backofen für etwa 30 Minuten backen (Stäbchenprobe).⠀
  • Den fertigen Kuchen abkühlen lassen und aus der Form holen. Anschließend einmal horizontal halbieren und dann in 4 Rechtecke schneiden.⠀
  • In jedes Glas ein Kuchenstück geben, etwas Pudding und etwas Granola darauf geben und das andere Kuchenstück darauf geben.⠀
  • Den restlichen Pudding und wieder etwas Granola darauf verteilen und genießen.


    Weitere Rezept-Ideen für Desserts & Süssspeisen


    Kalorienarme Rezepte für Süßspeisen & Desserts

    120 leckere Ideen unter 500 Kalorien für Süßspeisen, Gebäck & Desserts

    Kuchen Dessert im Glas

    Das könnte dich auch interessieren



    Unsere neusten Rezepte


    Mein Abnehmtagebuch

    Abnehmkalender zum Ausfüllen & Eintragen – Inkl. Wiegeprotokoll, Mahlzeitenplaner, Workout Planer, 30-Tage-Challenge uvm.

    Chili Salz

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.